Feldhockey

feldhockey

nosfell.eu Sport Ergebnisse & Tabellen. 2. Bundesliga Süd. Feldhockey 2. Bundesliga Süd / Aktualisiert am um Uhr. Hinweis. Feldhockey ist ein olympischer Mannschaftssport für Männer und Frauen. Das Ziel des Spiels ist es, den Ball (aus hartem Kunststoff bestehend, 22,4 bis 23,5 cm. Hockey (altfrz. hoquet, „Schäferstock“) ist ein mit Hockeyschlägern auszuführendes Ballspiel, das auf Rasen (heutzutage vorwiegend auf Kunstrasen) als Feldhockey und in der Halle als Hallenhockey gespielt wird. ‎ Kategorie:Hockeysport · ‎ Hockeysport · ‎ FIH Hockey World League · ‎ Hockey. Football Volleyball Golf Baseball Mehr Aus. New product thumbnails Osmose. Die national höchste Spielklasse ist die Bundesliga seit bei den Herren, seit bei den Casino europe sousse tunisie. Bei längeren Unterbrechungen wird die Zeit angehalten. Im Jugendbereich und auf Turnieren wird auch kürzer gespielt. Bei kürzeren Spielen wird die Anzahl der Auszeiten verringert. Es gibt einen umfangreichen Spielbetrieb für Jugendliche bis 18 Jahreder nach Altersklassen gegliedert ist.

Video

Buschi und Mo Fürste beim Uhlenhorster Hockey Club

Feldhockey - sich eine

Torspiel Hockeysport Hockey Olympische Sportart. Ein Hockeyspiel wird von zwei gleichberechtigten Schiedsrichtern geleitet. Seitenanfang Suchbegriff Suche Sprache wechseln Deutsch English Abschicken. Hockey ist eine Mannschaftssportart. Den Angreifern stehen mehrere Optionen offen, zum Beispiel Annahme und Torschuss durch ein und denselben Spieler, Annahme durch den Stopper und Torschuss durch einen anderen Spieler, oder auch ein Abspiel. feldhockey

0 comments